Kurse bei refbejuso

Unbenanntes Dokument Unbenanntes Dokument

Burnout erkennen und ansprechen

Kursnummer 23136
Datum 16.03.2023 - 27.04.2023
Anmeldedatum 03.03.2023
Beschreibung

Erste Hilfe für psychische Gesundheit – sich selber und anderen Sorge tragen

Immer mehr, immer schneller, immer besser…- 
Der Anteil an Personen, die ein Burnout erleidet, nimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Burnout ist auch in der Kirche zu einem grossen Thema geworden.

Praxisnah vermittelt der Kurs Grundlagenwissen zu Burnout. Die Teilnehmenden werden befähigt, ein sich anbahnendes Burnout in ihrem Umfeld zu erkennen und Betroffene einfühlsam und kompetent darauf anzusprechen. Zudem üben sie, Strategien anzuwenden, um eigene Stresssituationen besser zu bewältigen. Speziell aufgenommen wird auch der kirchliche und theologische Kontext.

Der Kurs eignet sich besonders für Amtsträger*innen, er ist aber auch für weitere Interessierte offen. Für Amtsträger*innen wird der Kurs durch die Bildungskirche subventioniert.

Teil 1: 16. März 2023, 13:30 - 17:30 Uhr im Haus der Kirche, Bern
Teil 2: 27. April 2023, 08:30 - 12:00 Uhr per Zoom

Mit Zertifikat nach erfolgreichem Abschluss. Für Amtsträger und Amtsträgerinnen werden die Kurse subventioniert.

​weitere Informationen

Fragen zum Kurs
Helena Durtschi
helena(.)durtschi(at)refbejuso(.)ch
031 340 25 71

 

Zielpubikum AmtsträgerInnen und Interessierte
Kosten Amtsträgerinnen/Amtsträger: CHF 160.00; Engagierte im Kirchengebiet Refbejuso: CHF 100.00
Veranstalter Reformierte Kirchen Bern-Jura-Solothurn, Sozial-Diakonie + OeME-Migration
sozialdiakonie@refbejuso.ch
Leitung Helena Durtschi
  26.10.2022/eromo
zurück
Anmeldung